Mittwoch, 29. Februar 2012

Penta

So hatte ich das nicht geplant. Als ich Sev3rance verließ hatte ich eine andere Vorstellung davon wie ich die nächsten neun Monate in EVE verbringen werde. Statt dessen ließ die ingame Aktivität nach und ich konzentrierte mich auf Dinge wie den PodCast, die Playergatherings oder meine Videos, während ich in einer ein-Mann Corp vor mich hin gammelte. Neben den Community Projekten half ich Newbies, testete Incursions und startete einen Versuch wieder etwas Motivation zu finden, in dem ich bei Kostolany ein Darlehen über 20 Milliarden ISK aufnahm und mir davon BPOs für eine vierer Produktionslinie für Orcas anschaffte. Am Anfang lief das ganz gut, nur nach einiger Zeit wurde auch das eintönig. Deshalb will ich die Blueprints wieder verkaufen und Kosto das Darlehen zurück zahlen. Wenn jemand ein Motivationstief hat erkläre ich immer dass man in EVE nicht darauf warten soll dass das Glück zu einem kommt. Nach neun Monaten war ich endlich bereit mich an meinen eigenen Rat zu halten:

Projekt #5

Da wären wir also. Neville Smit hat ziemlich lange auf mich eingeredet dass ich dem Ganzen doch wenigstens eine Chance geben soll. Was mich zurück hielt war die Tatsache dass ich von nun an Sov Territorium meiden muss. Wenn ich ins 0.0 will ist NPC Gebiet das höchste der Gefühle. Ergo kann ich nicht mehr in Providence herum lungern. Für mich war das eine bittere Pille. Aber vielleicht ändert sich das ja in Zukunft.

Ich wurde erst heute morgen aufgenommen. Deshalb gab es zu dem Zeitpunkt noch kein Update, für die die den Platzhalter gesehen haben. Die Überschrift lautet Penta da dies quasi mein fünftes Projekt ist (-7- -> WH -> H4X0R -> -7- -> UNI). Vorerst bin ich nur "Teacher", Anforderung dafür ist mindestens eine Vorlesung pro Monat zu halten. Die erste gibt es am dritten März, über das Leben, das Universum und den ganzen Rest. Während des Aufnahmeprozesses fiel mir auf das wohl ein Mangel an Personnel Officern (kurz PO), aber nicht an Bewerbern herrscht. Wenn es meine Zeit zulässt werde ich dort in zwei bis drei Wochen den Leuten unter die Arme zu greifen. Darüber hinaus erzählte mir Neville über einige interessante Sachen in die ich versuchen werde mich einzuklinken. Diese sind aber leider noch nicht reif für einen Blogpost.

Derzeit möchte ich aber einfach nur Kontakt mit den Membern herstellen. Ich hoffe das meine Vorlesung am Samstag da Anknüpfungspunkte bietet. Aber auch so stehen Flotten für alle möglichen Aktivitäten offen, von Mining über Incursions bis hin zu PvP. Ich werde versuchen überall mal rein zu schnuppern, besonders PvP reizt mich.

Die Sonne :O Dank kaputtem Monitor im grandiosen 4:3 Format!

Der Blog ist jetzt über drei Jahre alt. Und wie Rangun (Riso?) ganz richtig bemerkte, habe ich nachgelassen. Vielleicht ist es nur eine Phase, aber wahrscheinlicher ist dass ich mich nach nunmehr vier Jahren in EVE an vieles gewöhnt habe und ständig dieses "been there, done that" Gefühl habe. Woher sonst bekommt man solche Ideen wie mit einem Freund zum Zentrum der Sonne zu fliegen (außer von Dysno vielleicht)? Natürlich habe ich Angst dass ich nicht noch einmal einen solchen schreiberischen Enthusiasmus entwickeln kann wie damals am Anfang, aber mich beruhigt die Tatsache dass ich mich was die Communityarbeit betrifft irgendwo doch auch weiterentwickelt habe. So wird hier im Laufe des März das Audiofile zur Vorlesung zu finden sein, der PodCast zum Fanfest, ein Bericht über ein weiteres Spielertreffen, mindestens zwei Artikel für Evenews 24 (hey, ich versuche nur da etwas Nivea da rein zu bringen :>) und wenn alles glatt läuft die Ankündigung für eine Rennserie. Denn leider hat sich NERO als Rohrkrepierer entpuppt. Ich hoffe dass bei Crhom und Dr. Icks im RL alles in Ordnung ist.

Also, vielleicht ist bei mir ja doch noch nicht Hopfen und Malz verloren...

Kommentare:

  1. ne heute früh gab es keinen content ^^

    AntwortenLöschen
  2. Heute ist morgen...
    Wo ist der Content? Hopp Hopp, Herr Nere. Schälen Sie sich mal aus der Furzmulle und legense los.

    AntwortenLöschen
  3. Sorry für die Verspätung, aber es gab Gründe D: Das Aufnahmeprozedere bei E-UNI dauert etwas. Aber vielleicht bin ich doch bloß faul :(

    AntwortenLöschen
  4. Aloha,

    ja der Riso war es, der sich erlaubte Kritik zu üben. Seit unserer (kurzen) PvP-Zeit ist leider schon einiges ins Land gegangen.

    Schön zu lesen, dass Du wieder neue Ziele hast.

    Wir schießen uns ;)

    AntwortenLöschen
  5. Alles Gute Nere!
    Mal gucken ob ich mich mal als Gasthörer einklinke :)

    AntwortenLöschen
  6. Nere ist in der E-Uni gelandet :D

    Damit hätte ich nicht gerechnet.
    Not evar.
    Einfach wegen deinen politischen Interessen und Hang zum Corp-Aufbau / Allianz-Unterbringung.

    Andererseits bin ich fest davon überzeugt, dass du einen guten Lehrer abgibst. Sieht man ja schon an den Blog Posts.
    So gesehen ist die Tätigkeit vielleicht gar nicht soviel anders, als Corp CEO Member aufbauen und ihnen helfen, vs vor einer Klasse virtuell unterrichten und für Fragen bereit zu stehen.

    Vor etwa einem Jahr hat ein Freund von mir (mit viel Zeit) EVE begonnen, und neben rauchenden Tastaturen durch Frage-Mails beantworten habe ich ihm auch empfohlen der Uni beizutreten, und er ist bis heute dort. Zwar mehr bei den Wardecs und dem Lowsec Gecampe in Hagilur, aber er ist aktiv.

    Bis heute bin ich froh, dass sich Leute die Mühe machen und Institutionen wie Eve-University und Agony Unleashed PvP Classes am Leben halten.

    PS: Nochmals danke für die Verlinkung meines Blogs in deiner English Blogroll. Das beschert mir bis heute völlig unverdiente Hits :)

    AntwortenLöschen
  7. Wünsche dir viel spass bei deiner neuen Tätigkeit, denke ebenfalls das du das ohne Probleme bewältigen wirst :)

    Viel spass dabei

    Gruß

    Jin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nere, hoffentlich entwickelst du wieder Schwung für neue Projekte. NERO ist keines Falls ein Rohrkrepierer, das Rohr wird in kurzer Zeit wieder geputzt, dann steht das nächste Rennen meiner Rennserie an.

    Ich würde mich auch gerne mit dir unterhalten, was du planst für eine Rennserie. Interessiert mich natürlich.

    Wie du weisst, ist das RL wichtiger als EvE, wird aber bald fortgesetzt.

    Zum Gruße
    - Crhom :D

    AntwortenLöschen